Die Welt der Schlaginstrumente

IMG_4478-2-2

Am 6. Mai fand unser Lehrausgang statt. Wir, die Klasse 1A und die Begleitpersonen Prof. Berardo und Prof. Pardeller, starteten um 7:45 beim Näckler und fuhren mit dem Bus nach Siebeneich. Dort erwartete uns Max. Als wir alle beim Ausstellungsraum angekommen waren, gab er uns einen Einblick in die verschiedensten Schlaginstrumente aus aller Welt. Er spielte sogar auf präparierten Ölfässern, die einen sehr schönen Klang hatten. Zum Schluss durften wir noch (fast) alle Schlaginstrumente ausprobieren. Für mich war dieser Lehrausgang sehr interessant, da es in der Ausstellung viele Schlaginstrumente gab von denen ich vorher noch gar nichts wusste. Der Ausflug war also für mich sehr lehrreich und toll.

(Peter, 1A)

Wir, die Klasse 1A, starteten um 7.45 bei der Bäckerei Näckler und fuhren bis Siebeneich. Dort begrüßte uns Max Castlunger. Er lockte uns mit Geräuschen von Trommeln zu seinem Ausstellungsraum. Wir sahen verschiedene alte Schlaginstrumente und ausgehöhlte Baumstämme, welche mit Wasser gefüllt waren. Dann erklärte er uns all diese Instrumente und wir durften sie selbst ausprobieren.

(Tara, 1A)

Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on email
Email

Neuigkeiten abonnieren

Abonnieren Sie unsere Neuigkeiten. Sie erhalten noch am gleichen Tag automatisch eine E-Mail mit einer Übersicht aller Beiträge – natürlich nur, wenn welche veröffentlicht werden (bitte kontrollieren Sie eventuell den Spam-Ordner).

Welche Neuigkeiten möchten Sie abonnieren?
Nur für Lehrpersonen

Der Schulsprengel Deutschnofen wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates und Informationen zu übermitteln.

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken.

Für diesen Service nutzen wir Mailchimp. Mit dem Abonnement unserer Neuigkeiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Mailchimp Ihre Informationen verarbeiten kann (mehr erfahren).