Müllaktion an der Grundschule Deutschnofen

Im Religionsunterricht lernten die Grundschüler der 2. Klasse den Hl. Franziskus kennen. Voller Freude sangen sie den Sonnengesang „Laudato sii“, in dem Franziskus alles in der Natur „Schwester und Bruder“ nannte. Begeistert waren sie davon, wie Franziskus mit den Tieren umging und wie er schon damals Umweltschutz predigte.

Spontan kam die Idee auf, den Unterricht in die freie Natur zu verlegen und etwas für die Umwelt zu tun: So starteten die 20 Zweitklassler mit Handschuhen und Müllsäcken los. Die Kinder staunten, was Leute so alles wegwerfen und wie viel sie in einer Stunde gefunden haben: Bierdeckel, Masken, Getränkedosen, Flaschen,…. und ganz viele Zigarettenstummel.

Zugleich versprachen die Kinder, in Zukunft noch mehr auf die Natur zu achten und die Augen offen zu halten, wenn irgendwo Müll auf dem Boden liegt. Denn die Natur ist unser Zuhause, auf das wir achten müssen – das hat schon Franz von Assisi vor 800 Jahren erkannt.

Foto 2. Klasse

Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on email
Email

Neuigkeiten abonnieren

Abonnieren Sie unsere Neuigkeiten. Sie erhalten noch am gleichen Tag automatisch eine E-Mail mit einer Übersicht aller Beiträge – natürlich nur, wenn welche veröffentlicht werden (bitte kontrollieren Sie eventuell den Spam-Ordner).

Welche Neuigkeiten möchten Sie abonnieren?
Nur für Lehrpersonen

Der Schulsprengel Deutschnofen wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates und Informationen zu übermitteln.

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken.

Für diesen Service nutzen wir Mailchimp. Mit dem Abonnement unserer Neuigkeiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Mailchimp Ihre Informationen verarbeiten kann (mehr erfahren).